Busfahrerin am Steuer

Über SWN-Verkehr

Allgemeine Informationen zu SWN Verkehr

Seit 1920 gibt es Stadtlinienverkehr in Neumünster, von 1956 bis 2014 wurde der Stadtverkehr durch die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein AG betrieben. Seit dem 01.01.2015 fährt die SWN Verkehr GmbH den Stadtverkehr in Neumünster. Für die Jahre 2016 bis 2026 erhält sie dafür durch die Stadt Neumünster eine direkte Betrauung.

  • SWN Verkehr GmbH

    Gesellschafterin ist zu 100 % die SWN Stadtwerke Neumünster Beteiligungen GmbH, die wiederum zu 100 % der Stadt Neumünster gehört.

    Mit 94 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - davon allein 78 Busfahrerinnen und Busfahrer - nimmt die SWN Verkehr GmbH eine wichtige Stellung als Arbeitgeber in Neumünster ein. Auf dem Betriebshof in der Rendsburger Straße 87 befinden sich neben dem Standort der Busse die Verwaltung, die Werkstatt und die Leitstelle. Der Betriebshof entspricht allen Anforderungen eines modernen Busbetriebes.

    Mit 22 Linien, 3 Anruflinientaxen und einem Linientaxi werden täglich mehr als 275 Haltepunkte in und um Neumünster angefahren. Die Verkehrsleistung beträgt 1,7 Mio. Nutzkilometer pro Jahr, dabei werden über 2,7 Mio. Fahrgäste befördert. Für den Fahrkartenkauf stehen neben dem Verkauf im Bus eine eigene und 6 privat betriebene Verkaufsstellen zur Verfügung.

    Die SWN Verkehr GmbH wendet wie 32 Partnerunternehmen den landesweit gültigen Schleswig-Holstein-Tarif (SH-Tarif) an. Ab Neumünster mit einer Fahrtkarte durch ganz Schleswig-Holstein und bis nach Hamburg - das Ticket ist beim Busfahrer erhältlich.

  • Werkstatt

    Sicherheit hat für die SWN Verkehr GmbH die oberste Priorität. In der betriebshofeigenen Werkstatt werden alle Dieselbusse durch eigenes Personal gewartet und gepflegt. Das gewährleistet den höchsten Überwachungsstand für die Fahrzeuge. Neun Mitarbeiter in der Werkstatt, davon zwei Auszubildende, halten die Busse technisch immer auf dem neuesten Stand.

    Die Werkstatt leistet den kompletten Service für den Fuhrpark: Neben Wartung und Reparatur der Fahrzeugelektronik werden hier ab 2016 auch die gesetzlichen Untersuchungen, die technischen Sicherheitsprüfungen und die Tachoprüfung durchgeführt. Für die SWN Verkehr GmbH ist es selbstverständlich, das Werkstattpersonal ständig zu Schulungen und Weiterbildung bei den Herstellern zu schicken, damit sie die neueste Technik sicher beherrschen.

  • Fuhrpark

    Bei der SWN Verkehr sind 35 moderne Busse im Einsatz, 4 Sprinter Kleinbusse, 1 e-Nissan und 2 Mercedes Vito (Stand August 2020). Sicherheit und Komfort für die Fahrgäste stehen an oberster Stelle. Alle Linienbusse für den Stadtverkehr Neumünster sind behindertengerecht mit Niederflur- und Kneelingtechnik gebaut und haben viel Platz für Kinderwagen, Rollatoren und Rollstühle. Der Fuhrpark wird laufend erneuert. Die Busse sind ausgestattet mit verbrauchs- und schadstoffarmen Diesel-Motoren.

  • WLAN in den Bussen

    Insbesondere die jüngeren Kunden wünschen sich WLAN im Bus. Bisher wurden 8 unserer Busse mit WLAN-Technik nachgerüstet zum kostenlosen Surfen.

  • Zertifiziertes Qualitätsmanagement

    Die SWN Verkehr hat eine durchgehend hohe Produkt- und Dienstleistungsqualität, die auf einem zuverlässigen Qualitätsmanagementsystem beruht: Das bescheinigt uns die Zertifizierung nach ISO 9001:2015 durchgeführt von der unabhängigen Zertifizierungsstelle ESN Sicherheit und Zertifizierung GmbH. Das Zertifikat wurde uns am 11.07.2018 überreicht.