Pressemeldungen

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Stadtwerken Neumünster. Hier finden Sie stets unsere aktuellen Pressemitteilungen.

Pressemeldungen

  • 06.09.2021

    SWN: Schulstunde zum toten Winkel - MBA stellt Sattelzug

    Der tote Winkel ist laut ADAC eine der häufigsten Ursachen für tödliche Verkehrsunfälle beim Rechtsabbiegen von großen Fahrzeugen. Was und wo der tote Winkel ist, darüber klärt der „Schulexpress“ zusammen mit der MBA Neumünster am Dienstag, den 7. September die Grundschulkinder der Timm-Kröger-Schule auf.

    mehr erfahren

  • 01.09.2021

    SWN: Mehr neue Auszubildende als in den letzten Jahren

    Neumünster(swn). Mit 14 jungen Menschen beginnen diese Woche so viele Jugendiche wie seit Jahren nicht mehr ihre Berufsausbildung bei den Stadtwerken Neumünster (SWN). Gleichzeitig wächst die Vielfalt der Ausbildungsberufe im SWN-Konzern. Michael Böddeker, SWN-Geschäftsführer, begrüßte die Auszubildenden: „Junge Menschen, die eine Berufsausbildung bei SWN absolvieren, haben im Anschluss beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt.“

    mehr erfahren

  • 31.08.2021

    SWN bietet freie Busfahrten zum Impfzentrum

    Neumünster (swn). Die Stadtwerke Neumünster (SWN) ermöglichen allen Fahrgästen im September kostenfreie Busfahrten zum Neumünsteraner Impfzentrum. „Damit wollen wir es den Menschen noch einfacher machen, sich impfen zu lassen“, erkärt Sonja Kessal, Betriebsleiterin bei der SWN-Verkehr.

    mehr erfahren

  • 27.08.2021

    Bad am Stadtwald: Hallenbad und Sauna werden geöffnet

    Neumünster (swn). Nachdem über den Sommer das Hallenbad sowie die Sauna Corona bedingt geschlossen waren, sind ab dem 30. August wieder beide Bereiche für Besucher unter bestimmten Bedingungen geöffnet. „Wir freuen uns sehr, endlich wieder Gäste in unserem Innenbereich begrüßen zu dürfen“, berichtet Jonas Römer, Betriebsleiter vom Bad am Stadtwald.

    mehr erfahren

  • 24.08.2021

    Waldbühnen-Festival am Bad am Stadtwald

    Neumünster (swn). Am letzten Augustwochenende wird Neumünsters ausgeruhte Musikszene gänzlich aufgewirbelt. Vom 26. bis zum 29. August präsentieren die Stadtwerke Neumünster, die Wittorfer Brauerei und die GenussBar mit dem ersten „Waldbühnen-Festival“ ein buntes Musikprogramm von Singer-Songwriter bis Hardrock mit eigener Musik oder Cover aus verschiedensten Genres.

    mehr erfahren

  • 18.08.2021

    Programm in der zweiten August-Hälfte auf der Waldbühne: Von Rock-Festival bis Poetry Slam

    Im August hat die Waldbühne am Bad am Stadtwald in Neumünster einiges zu bieten. Einfach mal rausgehen, auf andere Gedanken kommen und bei toller Stimmung auf der Waldbühne ein kühles Getränk und passende Snacks genießen.

    mehr erfahren

  • 10.08.2021

    SWN Glasfaser: Infoveranstaltungen und Vorort-Beratungen in St. Michaelisdonn

    Dithmarschen/Neumünster (swn). Ab dem 16. August starten die Stadtwerke Neumünster in das nächste Aktionsgebiet für den Glasfaserausbau in Dithmarschen. Die Mitarbeiter der Stadtwerke Neumünster (SWN) erläutern den Weg zum kostenlosen Hausanschluss und die Besonderheiten des innovativen Telekommunikationsnetzes.

    mehr erfahren

  • 10.08.2021

    1.000 Euro aus dem SWN-Bonusprogramm gehen an den Kinderschutzbund Neumünster

    Neumünster (swn). Die Stadtwerke Neumünster (SWN) haben anlässlich des 66.Geburtstages des Kinderschutzbundes Neumünster erneut mit vielen Beteiligten Unternehmen aus der Wohnungswirtschaft Geld für den guten Zweck gesammelt und 1.000 Euro an den DKSB Neumünster gespendet.

    mehr erfahren

  • 05.08.2021

    Kostenfreies Upgrade für 42.000 SWN-Glasfaserkunden

    Die Stadtwerke Neumünster führen inzwischen alle Internetdienste in Eigenregie: Das ermöglicht es ihnen, ihren Kundinnen und Kunden deutlich attraktivere Produkte anzubieten, weil sie die Glasfaser-Tarife selbst gestalten können. Davon profitieren nun die Kundinnen und Kunden der Stadtwerke.

    mehr erfahren

  • 02.08.2021

    SWN-Glasfaser: Bauzusage für Marne

    Dithmarschen (swn). Noch vor dem Ende der Verlängerung hat sich Marne den Anschluss an das Glasfasernetz vom Breitband Zweckvebrand Dithmarschen (BZVD) und den Stadtwerken Neumünster (SWN) gesichert.

    mehr erfahren

  • 02.08.2021

    SWN Glasfaser: Infoveranstaltungen und Vorort Beratungen in Meldorf

    Dithmarschen/Neumünster (swn). In der ersten Augustwoche starten die Stadtwerke Neumünster in das nächste Aktionsgeiet für den Glasfaserausbau in Dithmarschen. Die Mitarbeiter der Stadtwerke Neumünster (SWN) erläutern den Weg zum kostenlosen Hausanschluss und die Besonderheiten des innovativen Telekommunikationsnetzes.

    mehr erfahren

  • 28.07.2021

    SWN-Glasfaser: Endspurt in Brachenfeld und Ruthenberg für den kostenlosen Hausanschluss

    Neumünster (swn). Die Glasfaservermarktung in Brachenfeld & Ruthenberg geht in den Endspurt. Noch bis zum 8. August 2021 haben die Anwohner die Chance, sich das hochmoderne und zukunftsfähige Glasfasernetz zu sichern und den Glasfaseranschluss kostenlos zu erhalten.

    mehr erfahren

  • 21.07.2021

    Umlandgemeinden sind „Hin&Wech“

    Neumünster (swn). Das im vergangenen Jahr eingeführte Angebot „Hin&Wech“ ist in Neumünster ein voller Erfolg. SWN Verkehr stellt nun auch in den Umlandgemeinden die Weichen für die Zukunft und weitet ab 25. Juli 2021 das Mobility-on-demand-Angebot „Hin&Wech“ auf die Gemeinden Boostedt, Groß Kummerfeld, Padenstadt und Wasbek aus.

    mehr erfahren

  • 21.07.2021

    Kleine Änderungen im Fahrplan von SWN Verkehr

    Neumünster (swn). Ab Sonntag, den 25.07.2021, gibt es kleine Erweiterungen im Fahrplan für den Stadtverkehr Neumünster. Die SWN Verkehr GmbH reagiert auf Kundenwünsche und setzt zum Fahrplanwechsel kleine Änderungen im Liniennetz um. „Im Wesentlichen geht es um eine bessere Anbindung für Falerda und der Böcklersiedlung ans Freesencenter. Die Änderungen des großen Fahrplanwechsels vom August 2020 wurden von den Fahrgästen sehr gut angenommen und kommentiert – somit kommen in diesem Jahr auch nur kleine Nachbesserungen“, erzählt Matthias Schmidt, Betriebslenkung bei der SWN Verkehr GmbH.

    mehr erfahren

  • 20.07.2021

    Per App Türen öffnen und automatisiert Hilfe rufen

    Stadtwerke Neumünster bringen Smart-Home-Plattform „Zukunftsbude“ an den Start – Sichere digitale Lösungen für ein komfortableres Zuhause

    mehr erfahren

  • 19.07.2021

    SWN-Glasfaser: Endspurt in Marne

    Dithmarschen (swn).  Die letzten Wochen der Glasfaservermarktung in Marne sind angebrochen. Noch bis zum 31. Juli hat die Stadt die Chance, sich den Anschluss an das moderne Telekommunikationsnetz zu sichern. „Marne hat bisher gut mitgezogen. Es ist spürbar, dass Interesse für eine zeitgemäße Anbindung an das Internet und andere digitale Dienste besteht“, berichtet Matthias Ballweg, SWN-Kampagnenmanager.

    mehr erfahren

  • 12.07.2021

    Bad am Stadtwald führt Online-Tickets ein

    Neumünster (swn.) Seit diesem Wochenende können die Gäste des Bad am Stadtwald in Neumünster ihre Tickets über www.swn.net/bad komplett online buchen.

    mehr erfahren

  • 09.07.2021

    SWN-Glasfaser: Bauzusage für 8 weitere Orte in Dithmarschen

    Dithmarschen (swn). Noch vor dem Ende der Verlängerung haben sich die Gemeinden Lehe, Groven, Hemme, Karolinenkoog, Krempel, Lunden, Rehm-Flehde-Bargen und Strübbel den Anschluss an das Glasfasernetz vom Breitband Zweckvebrand Dithmarschen (BZVD) und den Stadtwerken Neumünster (SWN) gesichert.

    mehr erfahren

  • 29.06.2021

    SWN-Glasfaser: Aktionsgebiete laufen bis Ende Juli

    Dithmarschen (swn).Fir die Aktionsgebiete 17 (Marne) und Aktionsgebiet 18 (Neuenkirchen, Norderwöhrden, Oesterwurth, Schülp, Wöhrden und Wesselburener Deichhausen) wird der Aktionszeitraum für den kostenlosen Glasfaseranschluss verlängert. Bis zum 31. Juli haben die Bewohner*innen und Unternehmen der Gemeinden noch die Chance, sich den Anschluss an das Glasfasernetz zu sichern. Grund ist, dass bisher nicht ausreichend Verträge eingereicht wurden, um den Glasfaserausbau wirtschaftlich stattfinden zu lassen.

    mehr erfahren

  • 28.06.2021

    Wittorf: Fernwärme wird auf Heizwasser umgestellt

    Neumünster (swn.) Am kommenden Mittwoch (30. Juni) wird vom frühen Morgen zirka 7 Uhr bis abends um voraussichtlich 24 Uhr die Fernwärmeversorgung im Stadtteil Wittorf und angrenzenden Straßen eingestellt. Grund hierfür ist die Umstellung der Umformstation von Dampf auf Heizwasser in dem Stadtteil.

    mehr erfahren