Liefer- und Abholservice für Kompost, Grünschnitt und Co.

Produkte

Kompost grob
Kompost grob (51,00€ / Big Bag)
Kompost fein
Kompost fein (56,00€ / Big Bag)
Hackschnitzel
Hackschnitzel (75,00€ / Big Bag)
Rindenmulch
Rindenmulch (70,00€ / Big Bag)
Oberboden
Oberboden (59,00€ / Big Bag)
Gartenerde
Gartenerde (61,00€ / Big Bag)
Kies
Kies (51,00€ / Big Bag)
Kranwagen mit Big Bag
Kranwagen mit Big Bag

Online-Bestellung

*10% Rabatt bei einer Bestellung von 2 Big Bags (auf den Gesamtpreis)
20% Rabatt bei einer Bestellung ab 3 Big Bags (auf den Gesamtpreis)
Die Verrechnung erfolgt mit der nachfolgenden Rechnung.

1 Big Bag = 850 Liter

Bitte tragen Sie Ihre persönlichen Daten vollständig ein, damit wir die Anfrage bearbeiten können.


Anlieferung von Gartenbauprodukten (850 Liter/Big Bag)

Abholung von Gartenabfall (850 Liter/Big Bag)

Sofern nichts anderes angegeben wird, findet die Lieferung bzw. Abholung innerhalb von fünf Werktagen statt. Für gewöhnlich fahren wir dienstags und freitags, jeweils nachmittags.

Nach erfolgreicher Bestellung erhalten Sie Ihre Rechnung per E-Mail.

Hinweise zum Ablauf

  • Bestellung per Mail und Bezahlung gegen Online-Rechnung oder
  • Barzahlung bzw. EC-Kartenzahlung vorab im SWN-Wertstoffzentrum
  • Bitte beachten Sie unsere Lieferbedingungen
  • Der schwere LKW muss Ihr Grundstück auf dafür zugelassenen Straßen erreichen können

Häufige Fragen

Das Liefergebiet für die BAV-Gartenbauprodukte erstreckt sich von Bad Bramstedt im Süden bis Bordesholm im Norden.

Bitte kontaktieren Sie uns unter per E-Mail.

Nach Ihrer Auftragserteilung und Bezahlung  teilen wir Ihnen den Termin mit. In der Regel findet die Abholung innerhalb von fünf Werktagen statt. Für gewöhnlich fahren wir dienstags und freitags jeweils nachmittags.

Die Gartenbauprodukte werden in Big Bags auf Ihre Auffahrt oder einen anderen straßennahen Bereich auf Ihrem Grundstück geliefert. Beachten Sie jedoch die Zufahrtsrichtlinien für die Anlieferung/Abholung mit unserem LKW.

Für gewichtsbegrenzte Zufahrten und öffentlichen Grund sind Sondergenehmigungen erforderlich. Außerdem ist das Abstellen von Big Bags unter Bäumen, Telefon- und Stromleitungen nicht erlaubt.

  • Freie und ungehinderte Zufahrtsmöglichkeit
  • 26 t zulässiges Gesamtgewicht der Straße
  • Kranauslage beträgt max. 4 m
  • Absetzbreite 3,5 m  
  • Durchfahrtsbreite beträgt mindestens 3 m
  • Durchfahrtshöhe beträgt mindestens 4 m

Big Bags für eine Abholung erhalten Sie kostenlos am BAV-Recyclinghof im SWN-Wertstoffzentrum.

Bitte achten Sie auf eine gleichmäßige Beladung nur bis zur Oberkante. Beladen Sie den Big Bag so, dass die Abfälle beim Aufnehmen und Transport nicht herunterfallen oder herauswehen können. Der Transport muss im Rahmen der Straßenverkehrsvorschriften durchgeführt werden können.

Der Big Bag darf nur mit den vereinbarten Gartenabfällen befüllt werden, andernfalls wird der Big Bag stehen gelassen. Ihnen entstehen dennoch Kosten für die Anfahrt des LKW. Wir berechnen Ihnen 50 € netto. 

Der Abfallbesitzer haftet für Schäden, die durch falsche Deklaration oder das Beladen mit nicht zugelassenen Abfällen an Personen, Fahrzeugen und Anlagen entstehen.

Die Big Bags können Sie gerne weiterbenutzen, zum Beispiel um sie mit Gartenabfall zu füllen.

In Big Bags verpackte Gartenabfälle holen wir zu den oben genannten Preisen gerne ab.

Wenn ein Big Bag kaputt und nicht mehr zu gebrauchen ist, dann entsorgen Sie den Big Bag bitte über den Gelben Sack. Es handelt sich um eine Verpackung, für die beim dualen System „EKO-Punkt“ Lizenzgebühren entrichtet worden sind.

Ihr Gartenabfall wird in der Kompostierungsanlage der BAV oder einer vergleichbaren Anlage umweltgerecht verarbeitet.

Falls Ihre Frage hier nicht in den „Häufig gestellten Fragen" beantwortet wurde, wenden Sie sich gern per E-Mail an uns.