Pressemeldungen

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Stadtwerken Neumünster. Hier finden Sie stets unsere aktuellen Pressemitteilungen.

Pressemeldungen

  • 31.01.2019

    Kirsten Bruhn und Daniel Günther trainieren im Bad am Stadtwald

    Kirsten Bruhn (Schwimmerin und mehrfache Paralympics Goldmedaillen-Gewinnerin) und Daniel Günther (Ministerpräsident Schleswig-Holstein) haben sich heute Vormittag (30. Januar) im Bad am Stadtwald getroffen, um gemeinsam in der Cabrio-Halle zu trainieren.

     

    mehr erfahren

  • 25.01.2019

    SWN-Glasfaser: Vor-Ort-Beratung startet am Dienstag

    Kiebitzreiehe/Neumünster (swn). Ab Dienstag den 29. Januar beginnen die Stadtwerke Neumünster mit der persönlichen Vor-Ort-Beratung in Kiebitzreihe. Im Gemeindesaal Kiebitzreihe (Hauptstraße 32, 25368 Kiebitzreihe) werden SWN-Mitarbeiter zu den unten aufgeführten Zeiten jedem Interessierten individuelle Fragen zu Tarifen, Verträgen und dem eigenen Hausanschluss beantworten.

    mehr erfahren

  • 22.01.2019

    Fernwärmearbeiten am Mittwoch (23. Jan) verschoben

    Neumünster (swn). Die Reparaturarbeiten an einer Versorgungsleitung, die für Mittwoch (23. Januar) geplant waren, werden nicht durchgeführt. Somit wird es am Mittwoch nicht zu einer Unterbrechung der Fernwärmeversorgung kommen.

    mehr erfahren

  • 21.01.2019

    Fernwärmearbeiten: kurze Unterbrechung erforderlich

    Neumünster (swn). Am Mittwoch (23. Januar) von zirka 9:30 bis 14 Uhr kommt es aufgrund notwendiger Reparaturarbeiten an einer Versorgungsleitung zu einer Unterbrechung der Fernwärmeversorgung. Die betroffene Straßen sind: Hansaring, Memellandstraße, Roonstraße, Steinkamp, Wasbeker Straße, Werderstraße. Es handelt sich um rund 750 Haushalte (75 Mehrfamilienhäuser, 45 Reihenhäuser) sowie das Log-In (Memellandstraße) und die Überbetriebliche Ausbildungsstätte (Roonstraße).

    mehr erfahren

  • 18.01.2019

    SWN: Glasfaser-Infoveranstaltung in Kiebitzreihe

    Kiebitzreihe/Neumünster (swn). In der kommenden Woche starten die Stadtwerke Neumünster (SWN) mit der Gemeinde Kiebitzreihe das 22. und letzte Glasfaser-Aktionsgebiet im Kreis Steinburg. Den Auftakt bildet die Info-Veranstaltung am Montag den 21. Januar, auf der SWN-Mitarbeiter umfangreich über den möglichen Ausbau des lichtschnellen Internets in der Gemeinde informieren. Die Bewohner der

    Gemeinde Kiebitzreihe bekommen hier sämtliche Informationen über die Besonderheiten des Glasfaser-Internets sowie den Weg zum kostenlosen Glasfaseranschluss bis ins eigene Haus. Es können Internetgeschwindigkeiten von 50 Mbit/Sekunde bis 1 Gbit/Sekunde gewählt werden.

    mehr erfahren

  • 15.01.2019

    Abfallkalender für 2019 in SWN App

    Neumünster (swn). Der Abfallkalender 2019 für Neumünster steht ab sofort in UnserNMS-App der Stadtwerke Neumünster (SWN) zur Verfügung. Besonders praktisch dabei ist, dass die Daten mit wenigen Klicks in den persönlichen Kalender übertragen werden können und man sich eine individuelle Erinnerungsfunktion einrichten kann. „Man kann sich beispielsweise einen Tag vor Abholung der Papiertonne über sein Smartphone daran erinnern lassen“, erklärt Tino Schmelzle, Geschäftsführer der Stadtwerke Neumünster, die nützliche Funktion. Die Abfallentsorgung obliegt dem Technischen Betriebszentrum (TBZ) der Stadt Neumünster. SWN hat in Kooperation mit dem TBZ den Abfallkalender in die UnserNMS-App eingebunden, um diesen möglichst vielen Neumünsteranern auch in digitaler Form bereitzustellen.

    mehr erfahren

  • 14.01.2019

    Dithmarschen: SWN verlängert Anschlussaktion für Turbo-Internet

    Dithmarschen (swn). Bis zum 31. Januar können sich Interessierte in Gemeinden Gaushorn, Schalkholz, Schrum, Tellingstedt, Welmbüttel und Westerborstel noch einen kostenlosen Anschluss an das turboschnelle Internet sichern: Die Stadtwerke Neumünster (SWN) und der Breitband Zweckverband Dithmarschen (BZVD) haben den aktuellen Aktionszeitraumverlängert. „Das ist eine einmalige Chance“, erklärt SWN-Geschäftsführer Thomas Junker und ergänzt: „Das innovative SWN-NetT Glasfaser bietet Internetgeschwindigkeiten bis 1 Gbit/Sekunde. Das bedeutet eine Wertsteigerung für jede Immobilie. Ein schnelles Internet ist heute einer der wichtigsten Standortfaktoren.“ Um Unentschlossene ausgiebig beraten zu können, bieten SWN in den kommenden Wochen drei weitere Vor-Ort-Beratungen an. Dort erklären Mitarbeiter der Stadtwerke Neumünster den Weg zum kostenlosen Anschluss und beantworten alle Fragen zu Tarifen und Verträgen.

    mehr erfahren