Amt Flintbek Netzausbaugebiete bei SWN

Flintbek

Die Gemeinden Böhnhusen, Schönhorst und Techelsdorf haben sich den Bau des lichtschnellen Glasfasernetzes gesichert und surfen mit bis zu 1 Gigabit durch Internet. Die Aktivierung des Glasfasernetzes erfolgte bereits 2016.

Sonder-Aktionsgebiet: Teilausbau Flintbek

Hurra, es ist geschafft! Es kommt das SWN-Glasfasernetz! Für die tolle Beteiligung und Unterstützung möchten wir uns herzlich bedanken.
Der Baustart in Flintbek ist für Ende Juli / Anfang August geplant!

Mit der Glasfasertechnologie (100% Glasfaser ohne Kupferanteile) sind stabile Datennetze und maximale Bandbreiten garantiert. Der Ausbau erfolgt als FTTH-Ausbau direkt bis ins Haus bzw. in die einzelne Wohneinheit. Somit kommt die gebuchte Leistung auch direkt und in voller Geschwindigkeit bei dir zu Hause an. Je nach Bedarf sind Internetgeschwindigkeiten von 200 Mbit/s bis zu 1 Gbit/s möglich.

Übrigens: Auch Mieter*innen können einen Vertrag für einen kostenlosen Glasfaseranschluss abschließen. Bitte bei Vertragsabschluss unbedingt die Daten der Eigentümer*innen der Mietwohnung angeben. Er*sie muss dann nur einen Grundstücksnutzungsvertrag mit SWN abschließen und damit die Erlaubnis zum Bau des Glasfaseranschlusses auf dem Grundstück und im Gebäude geben. Als Mieter*in musst du lediglich einen Vertrag für ein GIGA⁵-Produkt bei SWN abgeben. Die Absprache aller weiteren nötigen Details übernehmen wir.

  • Phase 1

    Vermarktung

  • Phase 2

    Prüfung

  • Phase 3

    Ausbauplanung

  • Phase 4

    Bauphase

  • Phase 5

    Netzaktivierung

  • Phase 6

    Inbetriebnahme

  • Glasfaser Verfügbarkeitscheck
  • Tarifberater

Unsere 5 Sterne GIGA-Garantien

  • Schnellstes Netz

    Immer das schnellste Netz

  • Kunde erster Klasse

    Immer Kunde erster Klasse

  • Bestes WLAN für Zuhause

    Bestes WLAN für Zuhause

  • Keine doppelten Kosten

    Keine doppelten Kosten

  • Kompetenz aus der Region

    Kompetenz aus der Region