Corona-Infos

Liebe Gäste,

unsere höchste Priorität ist das Wohlbefinden und die Sicherheit unserer Gäste und unseres Teams. Wir werden alles tun, um Ihren Aufenthalt so schön wie möglich zu gestalten und trotz aller Covid-19 Regularien maximale Flexibilität bieten. Auf dieser Seite haben wir Ihnen die wichtigsten Infos zusammengestellt.

  

Wir haben das Hallenbad und die Sauna geöffnet. Hier gilt die 3G-Regel:

  • Getestet (nicht älter als 24 Std.)
  • Geimpft (gilt ab 14 Tage nach der letzten Impfung)
  • Genesen (mind. 28 Tage bis max. 6 Monate nach der Infektion)
     
  • Kinder U7 benötigen keinen Nachweis.
  • Kinder ab 7 Jahren: Hier reichen die Schulbescheinigungen zur regelmäßigen Corona-Testung aus.
     
  • In den Herbstferien (04.-17.10.) benötigen Kinder entweder einen Test (nicht älter als 72 Std.) oder eine Auskunft eines Sorgeberechtigten über die Durchführung eines zugelassenen Selbsttests (nicht älter als 72 Std.).

Auf dem Parkplatz des Bades gibt es ein Corona-Testzelt. Dort können Sie einen tagesaktuellen Test machen: Mo.-Fr. 08:00-19:00 Uhr, Sa.-So. 08:00-20:00 Uhr.

  

Kurz erklärt

Die Saunaregeln

  • Das Tragen eines Bademantels ist Pflicht.
  • Wolldecken für die Liegen werden nicht ausgelegt, dürfen aber selbst mitgebracht werden.
  • Bitte bringen Sie Ihr eigenes Trinkgefäß (kein Glas/Porzellan) für den Wasserspender mit.
  • Sie erhalten am Empfang ein farbiges Saunaband für das Handgelenk.