Betriebselektroniker für einen Tag

In der ersten Ferienwoche hat SWN insgesamt 12 Kinder und Jugendliche zu sich in die Ausbildungswerkstatt eingeladen.

Die Veranstaltungen waren unter dem Titel „Betriebselektroniker für einen Tag“ im Ferienspass-Programm des JVN angeboten. Mit großem Interesse übten sich die Teilnehmer an ersten Lötübungen, bevor es an die komplexere Aufgabe ging, einen Würfel mit LED-Augen zu fertigen. Schnell und sauber arbeiteten die meisten, sodass der Würfel in unter einer Stunde fertig wurde: „Echt cool“ fanden alle das Ergebnis!

Und wenn es doch mal Probleme gab, standen 4 unserer Auszubildenden zur Seite. Am Ende war sogar noch etwas Zeit, um noch einige Beispiele aus der Praxis zu zeigen z. B. ein Programm für ein Lauflicht, dass mittels eines Notebooks und einer speicherprogrammierbaren Steuerung realisiert wird.